wohnbau 220 neu

fusion5

innogy logo 350x500

Logo Karstadt Sports neu 4C

magnethandel logo 500

  • Home

Flag - News

Niederlage in Braunschweig - Nächste Chance in Lübeck

Fire BirdsVerheißungsvoller Start endet in hoher Niederlage

Auch im ersten Auswärtsspiel dieser Saison reichte es nicht für einen Erfolg. Mit 61 : 07 ging der Sieg deutlich an das Flagteam des 1. FFC Braunschweig. Mit einem starken ersten Drive brachte die Offense der Fire Birds direkt Punkte aufs Board – dies sollten allerdings die letzten des Spiels sein. Ab diesem Zeitpunkt gelang in der Offense nicht mehr viel und auch die Defense konnte nicht gegen den Angriff der Braunschweiger bestehen.

Viel Zeit bleibt den Fire Birds nicht um die Niederlage zu verdauen, denn das nächste Spiel steht bereits auf dem Plan. Am 26.06. lädt das Flagteam der Lübeck Cougars zum Tanz. Die Cougars haben bis jetzt ein Spiel bestritten, in welchem Sie sich mit 20 : 40 gegen die Bears aus Berlin geschlagen geben mussten.

Kickoff ist um 14:00 Uhr am Hansaplatz in Lübeck.

Punkteübersicht:
1. Quarter 14 : 7 (TD Torsten Scholl, PAT Jens Pickhardt)
2. Quarter 27 : 0
3. Quarter 13 : 0
4. Quarter 7 : 0

Drucken E-Mail

Fire Birds begeben sich in den Löwenkäfig

Fire BirdsGenug ausgeruht jetzt geht es weiter!

Am kommenden Wochenende steht das erste Auswärtsspiel für unsere Fire Birds an. Das Reiseziel steht bereits fest, es geht zum Lions Flag Team nach Braunschweig. Mit 3 Siegen aus 3 Spielen befinden sich die Braunschweiger aktuell auf dem ersten Platz der Gruppe West. Erst letztes Wochenende konnten Sie im interconference Spiel gegen das Flagteam der Dresden Monarchs mit 15 : 7 bestehen.

Wenn man sich die Tabelle anschaut sind die Rollen in diesem Spiel relativ klar verteilt. Mit 2 Niederlagen aus 2 Spielen befinden sich die Fire Birds auf dem 2. Platz der Gruppe West. Um den Anschluss nicht zu verlieren, müssen sich die Fire Birds im Vergleich zum Hinspiel (30 : 8) steigern.

Kickoff ist am 18.06. um 18:00 Uhr auf der Sportanlage Rote Wiese in Braunschweig.

Drucken E-Mail

Fire Birds verlieren Saisonauftakt gegen die Bears aus Berlin

Zu spätes Erwachen bringt den Berlinern den SiegACFB_vs_BBSF

Die Fire Birds verlieren Ihre erste Partie in der DFFL gegen das Berlin Bears Senior Flag Team mit 15 : 28. Durch 3 verschlafene Quarter konnte man, den von den Gästen herausgespielten Vorsprung von 28 Punkten, nicht mehr aufholen.

In den ersten 3 Vierteln zeigten die Berliner, warum Sie in den letzten Jahren stets ein Kandidat für die Meisterschaft waren. Mit einer soliden Defense, die die Fire Birds regelmäßig stoppen konnte und einer effektiven Offense, erspielten sich die Berliner einen Vorsprung von insgesamt 28 Punkten.

Erst im 4. Quarter durften die Fire Birds Ihre ersten Punkte bejubeln. Mit einem Puntreturn von ca. 70 yards konnte Torsten Scholl den Ball in die gegnerische Endzone tragen, der anschließende PAT wurde von Jens Pickhardt sicher verwandelt. Nach einer kurzen Angriffsserie der Berliner, die durch die immer stärker werdende Defense gestoppt wurde, durfte man erneut jubeln. Ein langer Pass von Raphael Rheinländer auf seinen Receivier Fabian Schüller konnte sicher zum Touchdown gefangen werden, die anschließende 2-PT Conversion wurde von Wilfried Buss erfolgreich erzielt.

ACFB vs BBSF 2Das nächste Spiel findet am 29.05. um 16:00 Uhr gegen das Lions Flag Team aus Braunschweig an der BSA Bäuminghausstr. statt.

Punkteübersicht:
1. Quarter 0 : 14
2. Quarter 0 : 6
3. Quarter 0 : 8
4. Quarter 15 : 0

Torsten Scholl (1x PR, 6 Punkte)
Fabian Schüller (1x TD, 6 Punkte)
Wilfried Buss (1x 2-PT, 2 Punkte)
Jens Pickhardt (1x PAT, 1 Punkt)

Drucken E-Mail

Fire Birds verlieren gegen Braunschweig

Fire BirdsDer Motor der Offense streikt erneut

Das erste Duell mit einem direkten Ligakonkurrenten konnten die Fire Birds nicht für sich entscheiden. Trotz guter Leistung der Defense musste man sich in einem körperlich betonten Spiel mit 8 : 30 geschlagen geben.

Auch im 2. Saisonspiel funktionierte nicht alles reibungslos in der Offense, der Ball wurde zwar bewegt, aber leider nur einmal zu Punkten umgewandelt. Den einzigen Touchdown für die Fire Birds erzielte Marvin Wölk kurz vor Ende des. 4. Quarters – die 2pt Conversion wurde von Jens Pickhardt verwandelt.

Bis zum nächsten Aufeinandertreffen mit den Braunschweigern haben die Fire Birds 3 Wochen Zeit, um weiter an sich zu arbeiten und erkannte Fehler auszumerzen.

Punkteübersicht:
1. Quarter 0 : 0
2. Quarter 0 : 16
3. Quarter 0 : 7
4. Quarter 8 : 7

Das nächste Spiel findet am 18.06. um 18:00 Uhr in Braunschweig statt.

Drucken E-Mail

Fire Birds – Spielplan Deutsche Flagfootball Liga 2016

In 4 Wochen beginnt der offizielle Spielbetrieb der Fire Birds. Die Saison sieht in diesem Jahr 6 Begegnungen (3 Heim – 3 Auswärts) vor. Mit einer guten Platzierung könnten weitere Spiele folgen. Wir dürfen gespannt sein, wie sich unsere Fire Birds diese Saison schlagen werden.

Spielplan DFFL 2016

Die Heimspiele der Fire Birds finden dieses Jahr an der BSA Bäuminghausstraße in Essen statt. Alle weiteren Spieltags Informationen erhaltet Ihr vor jedem Spiel.

DFFL Heimspiele

Drucken E-Mail

enderling

ohagen 610x136

loewe 220 neu

docasports 220

Gelenk- und Sportklinik Rhein/Ruhr