wohnbau 220 neu

fusion5

innogy logo 350x500

nutrixxion 250x91 grn

magnethandel logo 500

MiB - News

Keine Chance beim Test in Hildesheim

Auswärtstest beim GFL-Team geht 0:45 verloren

16pre HIAC02Das Spiel bei den Hildesheim Invaders wurde zu einem echten Härtetest. Der GFL Aufsteiger ließ den Assindia Cardinals kaum eine echte Chance. Mit einem 0:45 im Gepäck ging es für die „Men In Blue“ zurück nach Essen. Auf die Coaches wartet bis zum Saisonstart noch einiges an Arbeit.

So richtig passte der „Anzug“ eigentlich in noch keinen Mannschaftsteil. Die zahlreichen Neuzugängen im Kader mussten erst einmal unter Spielbedingungen in den Kader integriert werden. So gaben die Coaches der Cardinals allen Spielern die Möglichkeit sich auf ihren Positionen in das Spiel einzubringen.

16pre HIAC03Das GFL-Team der Invaders zeigte sich da allerdings schon sehr viel weiter und nutzten die sich bietenden Chancen eiskalt aus. Die Niederlage in Hildesheim zeigte den Coaches konsequent auf, an was man in den nächsten Einheiten arbeiten muss. Bis zum Auftakt am 5.5 in Bielefeld bleiben hier noch einige Trainingseinheiten, um das Spiel in Hildesheim zu verarbeiten und sich fokussiert auf die Bielefeld Bulldogs vorzubereiten. Wenn es dann um Punkte geht, darf man konzentrierte Cardinals auf dem Feld erwarten.

Die Cardinals starten am 5.5. mit einem Auswärtsspiel bei den Bielefeld Bulldogs in die GFL2 Saison.

 

Fotos: S.Schneider (sushysan.de/PIX-Sportfotos.de)

Drucken E-Mail

Assindia Cardinals starten in die Endphase der GFL2 Vorbereitung

Auswärtstest am Samstag beim GFL-Aufsteiger Hildesheim Invaders

16gfl2 fs HIACDie lange Vorbereitungszeit auf die neue Saison geht beim GFL2 Aufsteiger Assindia Cardinals langsam zu Ende. Dabei kommt es rund zwei Wochen vor dem ersten Saisonspiel zu einem echten Härtetest für die „Men In Blue“. Man tritt bei den Hildesheim Invaders an, die gerade die zweite Liga in Richtung GFL verlassen haben.

Für die Coaches der Assindia Cardinals ist der Auftritt in Hildesheim sehr wichtig, denn kurz vor der Saison gilt es Abstimmung in die einzelnen Mannschaftsteile zu bekommen. Im Kader der Cardinals finden sich im Aufstiegsjahr viele neue Gesichter wieder. Trainiert wurde bisher hart und gut, das neue Team wächst zusammen. Bei den Invaders gilt es die Eindrücke aus dem Training im Spiel zu zeigen.

Die Invaders sind natürlich in dem Spiel als Aufsteiger in die GFL der Favorit, doch die „Men In Blue“ möchten den Gegner natürlich ein klein wenig ärgern.

In der kommenden Woche werden wir dann die neuen Spieler, sowie die Gegner in GFL2 einmal vorstellen. Die Cardinals starten am 5.5. mit einem Auswärtsspiel bei den Bielefeld Bulldogs in die GFL2 Saison.

Der erste Heimauftritt im Sportpark „Am Hallo“ folgt dann am 21.5. gegen die Cologne Crocodiles.

Drucken E-Mail

Vorbereitung: Hildesheim Invaders vs Assindia Cardinals

16gfl2 fs HIAC

Bevor es für die Men In Blue am 5. Mai in den Ligabetrieb geht, gibt es für unsere Herren am 23.4. die Möglichkeit, den eigenen Leistungsstand zu überprüfen.

Die Cardinals sind zu Gast bei den Hildesheim Invaders, die man zuletzt in der GFL2-Saison 2012 aus der Nähe gesehen hat. Damals konnte man in Hildesheim ein Unentschieden erreichen - allerdings hat sich in beiden Mannschaften seit damals sehr viel getan.

Hildesheim ist als Aufsteiger in die GFL in diesem Spiel natürlich Favorit - aber vielleicht können die Men In Blue den höherklassigen Gegner auch ein wenig ärgern.

Wir würden uns freuen, wenn wir auch in Hildesheim ein paar Fans der Cardinals sehen würden - Tickets gibt's schon jetzt im Online-Ticketshop der Invaders.

Drucken E-Mail

Logo Karstadt Sports neu 4C

ohagen 610x136

loewe 220 neu

docasports 220

Gelenk- und Sportklinik Rhein/Ruhr

Wir verwenden Cookies, um unsere Website nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Sie können die Nutzung dieser Cookies ablehnen, dies kann das Surferlebnis auf unserer Seite jedoch beeinträchtigen.
Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen. Akzeptiert! Ablehnen