wohnbau 220 neu

fusion5

innogy logo 350x500

Logo Karstadt Sports neu 4C

magnethandel logo 500

  • Home

Probetraining

PicsArt 06 07 10.18.34Hast du Interesse daran, Cheerleader bei den Assindia Cardinals zu werden? Dann komm zu einem unverbindlichen Probetraining vorbei. Wenn du Trainingssachen mitbringst, kann es auch direkt losgehen! Alle Teams freuen sich über engagierte und begeisterte Neueinsteiger. Auch erfahrene Cheerleader finden hier ein tolles Team.

**** Bitte beachtet die Infos zum Sommerferientraining der Cheerleader! ****

Das Probetraining findet über 4 Trainingseinheiten statt. Zum ersten Training ist der Antrag auf Probemitgliedschaft (kostenlos!) ausgefüllt mitzubringen. 

Anmeldung unter Angabe eures Geburtsjahres dringend erforderlich!  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

Peewee Cheerleader: Sweet Birds & Lovely Birds (Kinder von Jahrgang 2013-2007)

Junior Cheerleader: Junior Cards & Young Cards  (Mädchen und Jungen von Jahrgang 2006-2003) 

AC Sparkling Ladys (Allgirl) (Frauen ab Jahrgang 2002) 

AC Evolution (Coed) (Frauen und Männer ab Jahrgang 2002) 

 

 

BE A PART OF IT

 

Die häufigsten Fragen zum Peewee Probetraining:

  1. Mein Kind ist erst 4, aber sehr aufgeweckt und hat Spaß an sportlichen Aktivitäten. Können wir trotzdem schon zum Probetraining kommen?
    Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass viele Kinder im frühen Vorschulalter vom komplexen Trainingsablauf etwas "überfordert" sind. Insbesondere die Tänze und die Hebefiguren erfordern hohe motorische Fähigkeiten. Um kleinen, aber auch neuen Kindern den Einstieg zu erleichtern, bieten wir ein Basic-Team für Kinder an - die Lovely Birds Cheerleader

  2. Die Trainingseinheit am Montag ist ganz schön spät - reicht es, wenn mein Kind nur samstags kommt?
    Cheerleading ist eine Teamsportart, bei der jedes Kind wirklich gebraucht wird. Fehlt einer, können Hebefiguren oder Pyramiden nicht gebaut werden. Außerdem verlangsamt eine niedrige Trainingsfrequenz innerhalb einer Woche den Fortschritt der Meisterschaftsprogramme. Daher ist es erforderlich, dass die Kinder prinzipiell zu den Trainingszeiten können.

  3. Mein Kind hat am Wochenende oft Termine anderer Freizeitaktivitäten. Ist es schlimm, wenn es nicht bei allen Auftritten mitmachen kann?
    Auch hier gilt - fehlt ein Kind, kann das Team nicht das zeigen, was es eigentlich drauf hat! Für die Teilnahme an Meisterschaften ist darüber hinaus eine hohe Beteiligung bei Auftritten Voraussetzung. Viel Auftrittserfahrung baut nachweislich das Lampenfieber bei Meisterschaften ab.

Drucken E-Mail

ohagen 610x136

loewe 220 neu

docasports 220

Gelenk- und Sportklinik Rhein/Ruhr

Wir verwenden Cookies, um unsere Website nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Sie können die Nutzung dieser Cookies ablehnen, dies kann das Surferlebnis auf unserer Seite jedoch beeinträchtigen.
Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen. Akzeptiert! Ablehnen